Expertengespräche

Eine Gesprächsreihe von Experten mit  unseren Ergotherapieschüler*innen 

In Zeiten des digitalen Unterrichts haben wir uns was ganz Besonderes für unsere Schüler*innen einfallen lassen: Ergotherapie-Experten geben tiefen Einblick in ihre betätigungs- und teilhabeorientierte Arbeit. In einer offenen Fragerunde profitieren die Schüler*innen aus den Erfahrungen verschiedener Fallbeispiele.  So überbrücken wir die Praktikumsfreie Zeit mit fachlichem Austausch und stellen den Theorie-Praxis Transfer her. 

Alle Videos finden Sie in den kommenden Tagen hier und auf unserem YouTube-Kanal.

Viel Spaß!
Bleiben Sie gesund.

 

Michael Schiewack

Um einen tieferen Einblick in die betätigungs- und teilhabeorientierte Arbeit zu bekommen trafen sich die Schüler*innen diese Woche online zum Gespräch mit Michael Schiewack. Michael gab nicht nur einen tieferen Einblick in seine betätigungsorientierte und klientenzentriert Arbeit in der Pädiatrie sondern berichtete den SchülerInnen auch von seinen zahlreichen Projekten in den Bereichen Gesundheitsförderung, Prävention und Inklusion.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzlQUjY5UGNwNmdRP3dtb2RlPXRyYW5zcGFyZW50IiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZGF0YS1wbGF5ZXItdHlwZT0ieW91dHViZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuID48L2lmcmFtZT4=

Robert Striesow

Robert Striesow, Ergotherapeut B. Sc. aus Schweinfurt, ist ein Experte für das betätigungszentrierte Arbeiten. In seiner beruflichen Laufbahn hat er unter anderem eine Ergotherapie Abteilung in einer Klinik in Mittelfranken vom funktionellen Arbeiten zum betätigungsorientierten Arbeiten umstrukturiert, so dass sich der Stellenwert der Ergotherapie in dieser Klinik enorm verändert hat. Robert ist nebenbei für einige Projekte in der Ergotherapie zuständig, so hat er ein deutschsprachiges betätigungsorientiertes Assessment für den Klinikbereich mitentwickelt, welches sich aktuell bereits in der Evaluationsphase befindet (Uniklinikum Erlangen, Münster, etc.). Durch seine Arbeit hat er viele Fachartikel publiziert und arbeitet im Fachausschuss Technische Medien und Mittel des DVE um die “Technologiebasierung” in der Ergotherapie weiter voran zu bringen. Zudem hält Robert Fachvorträge und Fortbildungen. Nebenbei ist er Moderator des ersten ergotherapeutischen Podcasts “Performance Skills”.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3pkd0t1MzJXMW8wP3dtb2RlPXRyYW5zcGFyZW50IiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZGF0YS1wbGF5ZXItdHlwZT0ieW91dHViZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuID48L2lmcmFtZT4=

Andreas Hörstgen

Diese Woche trafen sich die Schüler*innen zum Gespräch mit Andreas Hörstgen. Andreas arbeitet in einer Akutgeriatrie und berichtete von den Betätigungsanliegen im klinischen Setting mit älteren Klient*innen. Zudem arbeitet Andreas ehrenamtlich im Fachausschuss Angestellte des Deutschen Verbandes der Ergotherapeuten e. V. Hierdurch beantwortete er den Schüler*innen fragen zu den Themen Arbeitsrecht und Arbeitsvertrag.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzdiTEs1R3liLVo0P3dtb2RlPXRyYW5zcGFyZW50IiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZGF0YS1wbGF5ZXItdHlwZT0ieW91dHViZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuID48L2lmcmFtZT4=